Das Künstlerkollektiv aerialistik, bestehend aus den

festen Mitgliedern Anne-Sophie Lohmeier und Kathrin

Müller, tanzt seit 2005 am Vertikaltuch, zunächst unter

dem Namen telissima und seit März 2013  unter dem

Namen aerikalistik. Ihre Ausbildung machten die

Aerialistinnen von 2008-2012 in der Zirkusschule

Club de Trapecistas (Buenos Aires) sowie der 

Zirkusschule Bataclana (Córdoba), Argentinien.

Seit 2013 treten wir als Luftartisten individuell

oder gemeinsam mit anderen Künstlern in München

und Umgebung auf.